Netzwerke
Unionhilfswerk

Das Unionhilfswerk ist in seinen Grundwerten und in seiner Unternehmensphilosophie dem christlichen und humanistischen Menschenbild verbunden. Gegründet in Zeiten der Not nach dem Krieg, prägt heute das Leitmotto "Wir gestalten individuelle Lebensqualität" alle Aktivitäten von Verein, Gesellschaften und Stiftung.

Unsere Idee der Hilfe zur Selbsthilfe schließt motivierende und aktivierende Unterstützung ebenso ein wie aufmerksame solidarische Zuwendung. Dabei sind Ausgangspunkte des Handelns der Mensch in seiner Ganzheit, die Bewahrung seiner Würde und der Schutz der Persönlichkeit - sei es ein Kind, ein Mensch mit einer geistigen Behinderung und/oder einer psychischen Erkrankung, eine hochbetagte Person oder ein Obdachloser.

Neben dem Mitgliederverein entwickelt sich das Unionhilfswerk in seinen drei gemeinnützigen Gesellschaften seit vielen Jahren als ein modernes soziales Dienstleistungsunternehmen. Als Träger der Freien Wohlfahrtspflege unterliegen wir in unserer Struktur und Entwicklung selbstverständlich den Gesetzen des Marktes - aber eben nicht allein. Wir stellen uns den Herausforderungen durch die nicht einfachen politischen und gesetzlichen Rahmenbedingungen - gerade und vor allem mit Blick auf unsere Kunden.


Weitere Informationen zum Unionhilfswerk sind unter www.unionhilfswerk.de zu finden.