25.8. Brandenburg. Besser. Machen.-Tour im Havelland und Oberhavel
Zunächst führte die Reise ins Havelland. Besuch bei den Wohn- & Werkstätten Theodor Fliedner in Falkensee. Gemeinsam mit der Wahlkreiskandidatin Barbara Richstein und dem Bundestagsabgeordneten Uwe Feiler besuchte Michael Schierack die Behindertenwerkstätten und sprach mit den Mitarbeitern über Verbesserungsmöglichkeiten. Gesprochen wurde unter anderem über Möglichkeiten der Integration auf dem ersten Arbeitsmarkt im Landkreis Havelland. Eine Kontaktveranstaltung mit mittelständischen Unternehmen konnte sofort vereinbart werden. Anschließend führte der Weg nach Kremmen zur Diskussion mit den Unterstützern der Wassertourismusinitiative Nordbrandenburg. Wie lässt sich der Wassertourismus in Brandenburg und der Region besser fördern? Mit dabei die Landtagskandidaten Frank Bommert und Werner Mundt. Am Rand des Gespräches steht Michael Schierack dem rbb genau zu dieser Frage Rede und Antwort. Bevor schließlich die Abendveranstaltung der Tour in Karls Erlebnisdorf in Wustermark startete, besuchte Michael Schierack noch die Volkssolidarität in Hohen Neuendorf.
Klicken Sie auf ein Bild, um es zu vergrößern und weitere Informationen zu erhalten!