CDU Landesverband Brandenburg

Ein Novum in der Geschichte der CDU Brandenburg: Unsere Mitglieder bestimmen, wer uns ins Wahljahr 2024 führen soll. Das hat der Landesvorstand im Dezember beschlossen. Alle, die zum Stichtag 31. Dezember 2022 als Mitglieder in unserer zentralen Datenbank hinterlegt sind, sind eingeladen, mitzumachen. Nachdem nun der Bewerbungszeitraum für Kandidaten abgelaufen ist, werden alle Mitglieder per Brief über das weitere Verfahren informiert. An der Mitgliederbefragung zum Vorsitz kann dann ab dem 31. Januar entweder online oder per Brief teilgenommen werden. 

  Kandidat bei der Mitgliederbefragung ist Dr. Jan Redmann, nominiert durch die Kreisverbände Elbe-Elster, Frankfurt (Oder), Oberhavel, Oberspreewald-Lausitz, Oder-Spree, Ostprignitz-Ruppin, Prignitz und Spree-Neiße sowie durch die Landesvereinigungen CDA und JU. Hier finden Sie das Vorstellungsschreiben des Kandidaten sowie den Link zu seiner Webseite.
 

Mitgliederbefragung – Teilnahme online: Das Online-Befragungstool ist ab Dienstag, 31. Januar 2023 freigeschaltet. Die Befragung findet bis zum Freitag, 3. März 2023, 12 Uhr statt. Danach ist das Online-Tool geschlossen. Um an der Mitgliederbefragung online teilnehmen zu können, haben Sie sich mit Ihrer E-Mailadresse registriert und eine neue persönliche PIN am 31. Januar erhalten.

Hinweis: Wenn sich mehrere Personen über das selbe Gerät und denselben Browser registrieren, kann es passieren, dass eine Fehlermeldung erscheint. Dies hängt damit zusammen, dass bei der ersten Registrierung aus Sicherheitsgründen ein Cookie hinterlegt wird. Sollte dieser Fehler auftreten, hilft es, den Cache-Speicher des Browsers zu leeren oder auf ein anderes Gerät/einen anderen Browser auszuweichen. 

Mitgliederbefragung – Teilnahme per Brief: Alle berechtigten Mitglieder, die sich bis zum 27. Januar nicht für das Online-Verfahren registriert haben, erhalten automatisch die Befragungsunterlagen per Post.

Die Befragung findet in der Zeit vom 31. Januar bis zum 3. März, 12 Uhr statt. Wichtig: wenn Sie am postalischen Verfahren teilnehmen, zählt als Frist der Eingang in der Landesgeschäftsstelle, nicht der Poststempel. Gerade aktuell kommt es bei der Post zu längeren Laufzeiten, beachten Sie das bei der Rücksendung Ihrer Befragungsunterlagen. Alle Informationen zum Ablauf der Teilnahme per Brief erhalten Sie aber auch noch einmal mit den Befragungsunterlagen zugesendet.

Sie wollen sich ein besseres Bild vom Kandidaten machen?

Am 14. Februar findet eine digitale Mitgliederkonferenz als CDU Live statt, um Ihnen die Möglichkeit für einen Austausch mit Dr. Jan Redmann zu geben. Die Veranstaltung, die per Cisco Webex laufen wird, beginnt um 19 Uhr. Die Einladung zum CDU Live geht auch noch einmal an alle Mitglieder, deren E-Mailadresse uns bekannt ist. Bei Interesse stellen Sie also sicher, dass uns Ihre aktuellen Daten vorliegen. Alternativ können Sie sich bei Interesse auch in der Landesgeschäftsstelle der CDU Brandenburg wenden, dann senden wir Ihnen die Einwahldaten rechtzeitig zu.